Vatikan

Täuschung der Öffentlichkeit

4. Bericht zu  unserer Serie:

Der Papst ist nackt und jetzt? Wahrheiten und Hintergründe

Täuschung der Öffentlichkeit

Haben wir nicht seit den ruchbar gewordenen Skandalen immer wieder Beteuerungen des Vatikans zu hören bekommen, wie jetzt alles anders und besser wird? Wie weit lassen sich diese Versprechungen des Vatikan mit den von ihm ergriffenen Maßnahmen in Einklang bringen? Einer kritischen Untersuchung halten diese Maßnahmen nicht stand. Warum wohl?

Der Reichtum der Kirche ist Blutgeld (Ergänzung)

Zum Thema Vatikan empfehlen wir auch die folgende Videoserie: "Der Reichtum der Kirche ist Blutgeld"

und das gleichnamige 24-seitige PDF-Dokument am Ende dieses Beitrags.

Wie ist die Kirche zu ihrem immensen Reichtum gekommen? Die Wahrheit darüber findet man in vielen dicken Büchern verborgen. Auf dieser Seite sind die wichtigsten Fakten gesammelt und übersichtlich zusammengestellt: http://www.freie-christen.com/reichtum_der_kirche_ist_blutgeld.html

Der größte Raubzug aller Zeiten

Der größte Raubzug aller Zeiten – Titelbild

32 Seiten über die sittenwiedrige Ausbeutung des Staates durch die Kirche

Liebe Leser,
wussten Sie schon, dass die beiden Großkirchen Jahr für Jahr vom deutschen Staat mit ca. 15 Milliarden Euro subventioniert werden?
Zusätzlich zur Kirchensteuer und zusätzlich zur staatlichen Finanzierung der kirchlichen Sozialwerke, die ohnehin fast komplett vom Staat, das heißt von allen Steuerzahlern, finanziert werden....

Unten die komplette Schrift als PDF-Datei:

Der ehemalige Kammerdiener des Papstes: ein Bauernopfer?

Derzeit steht im Vatikan der ehemalige Kammerdiener des Papstes Paolo Gabriele vor Gericht. Er gibt sich als Einzeltäter aus. Wir halten ihn für ein Bauernopfer. Tatsächlich belastet er den Noch-Privatsekretär des Papstes Dr. Georg Gänswein schwer. Danach habe Dr. Gänswein dem Papst über mindestens Monate wichtige Post vorenthalten. Wir können das rundweg bestätigen. Die Aufklärung hierüber folgt in den nächsten Berichten.

Seiten